Downloads, HowTo & Co 2018-10-22T13:10:38+00:00
Downloads, HowTo & Co
Systemupdates, Firmwares und Anleitungen nach Produktfamilien
Slider

Downloads, Videos und Anleitungen für Ihre Produkte.

Infortrend

Aktuelle Firmwares, Handbücher und weitere Software, spezifisch für Ihr Infortrend Gerät finden Sie unter der Infortrend Support Seite.

Nutzen Sie dazu die Seriennummer des Gehäuses oder die ServiceID die Ihnen in der Übersicht des Gerätes angezeigt wird um die Auswahl für Ihr Gerät zu erhalten.

Link Infortrend Downloads

Weiter können Sie Ihr Gerät bei Infortrend registrieren um selbst Einsicht in aktuelle Tickets zu bekommen und bei Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Link Infortrend Registrierung

Anleitungen

Infortrend Logfiles erstellen 2018-09-28T15:31:40+00:00

Über das SanWatch Tool oder das Webinterface der Maschine, können Sie per “Export System Information” in der linken oberen Ecke, die Log- Dateien downloaden. (Siehe Anhang JPG oder GIF)

Infortrend Firmware Update 1-3-4000 Series 2018-08-22T13:52:01+00:00

Beenden Sie alle Hostzugriffe ein Neustart ist notwendig um das Firmware Update aufzuspielen.

1. Öffnen Sie SanWatch und melden Sie sich auf dem gewünschten Gerät an.
2. Unter System Settings > System führen Sie einen Shutdown Controller (Controller herunterfahren) aus. Den Controller noch nicht zurücksetzen.
3. Erneut unter System Settings > Download/Upload > Browse – Die gelieferte Firmware Datei auswählen und hochladen.
4. Bestätigen Sie dann das zurücksetzen des Controllers (Reset Controller)
5. Nach dem Neustart können Sie im Status Menü überprüfen ob die Firmware richtig aufgespielt wurde.

Im Anhang befindet sich eine GIF Datei die den Vorgang in Bildern zeigt.

ES-8700 mit Open-E

Auf der Basis von Open-E Software bietet EUROstor zwei Produktlinien an.
Jovian DSS mit ZFS Filesystem und DSS v7 mit Hardware RAID Technologie

Jovian DSS

Die aktuellsten Open-E Jovian DSS Updates erhalten Sie direkt auf der Open-E Homepage.

Link Jovian DSS Update

DSS v7

Die aktuellsten Open-E DSS v7 Updates von EUROstor sind gebrandete Versionen die ausschließlich über unseren FTP erhältlich sind.

FTP Download DSS v7 Update

Bei Fragen zu Ihrem ES-8700 System oder Updatevorgang kontaktieren Sie bitte unseren Support unter support@eurostor.com.

Generieren Sie dazu vorab Ihre Logfiles aus dem System und schicken diese mit.

Anleitungen

ES-8700 v7 Logfiles erstellen 2018-08-22T13:50:57+00:00

Um die Open-E v7 Log Dateien zu erstellen, öffnen Sie das Web-Interface der 87XX und gehen zu:

Status >> Hardware >> Logs >> Download

Bitte schicken Sie uns dann das komprimierte Archiv an support@eurostor.com

ES-8700 Jovian Logfiles erstellen 2018-08-22T13:50:50+00:00

Um die Open-E Jovian Log Dateien zu erstellen, öffnen Sie das Web-Interface der 87XX und gehen zu:

Diagnostics >> Logs >> Download all

Bitte schicken Sie uns dann das komprimierte Archiv an support@eurostor.com

ES-6600 RAID

Firmwares für Ihr ES-66xx Gerät erhalten Sie auf Anfrage unter support@eurostor.com oder telefonisch +49 711 70 70 91 80

Bitte senden Sie einen Screenshot der Seite “System Information” von der Weboberfläche des Systems.

Die Seriennummer finden Sie auf der Rückseite des Gerätes aufgeklebt. Im Zweifel können Sie über die Seite “RAIDset Hirarchy” die Details einer einzelnen Festplatte einsehen. Klicken Sie dazu auf den Hyperlink eines Slots, senden Sie uns davon einen Screenshot oder die Seriennummer der Platte, somit können wir Ihr System eindeutig identifizieren.

Anleitungen

ES-6600 Logfiles erstellen 2018-09-24T15:33:41+00:00

Die Logfiles werden als HTML Seite aus dem Webinterface gespeichert, öffnen Sie dazu bitte die Web- Management Seite des ES-66XX. Dort finden Sie unter „System Controls“ den Eintrag „View Events/Mute Beeper“ und bei Fibre Channel Geräten die „FC Config“. Ferner unter „Information“ die „Raidset Hierarchy“ und die „System Information“.

Bitte jeweils diese Seiten als „komplette Webseite“ speichern und den Ressourcenordner zusammen mit der HTML – Datei, zippen. Bitte schicken Sie das Ergebnis dann an support@EUROstor.com.

ES-6600 Series Firmware Update 2018-09-24T15:23:23+00:00

Die Firmware speziell für Ihr Gerät fordern Sie bitte zuerst unter support@eurostor.com / +49 711 70 70 91 80 an.

Vorzugsweise schicken Sie einen Screenshot der “System Informations”. Navigieren Sie im Webinterface zu “Informations” > “System Informations”

Im Web-Interface unter „Upgrade Firmware“ alle Dateien nacheinander und in alphabetischer Reihenfolge auswählen und hochladen.

Nachdem Sie die “Firm” Datei hochgeladen haben fordert der Controller zum neustart auf, ignorieren Sie diese Meldung und laden Sie alle Dateien nacheinander hoch, erst folgend neustarten.

Folgend eine GIF File die den Vorgang in Bildern zeigt.

ES-6600 Disk Seriennummer auslesen 2018-08-22T13:51:45+00:00

Um die Seriennummer einer Festplatte unter ES-6600 Systemen auszulesen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Öffnen Sie die Weboberfläche Ihres Systems und melden Sie sich mit den zugehörigen Anmeldedaten an.
2. Die Standardübersicht “RAID Set Hierarchy” sollte direkt nach der Anmeldung als Startseite erscheinen, sollte dies nicht der Fall sein navigieren Sie bitte zu “RAID Set Hierarchy”.
3. Im unteren Bildschirmbereich können Sie einen einzelnen Slot als Hyperlink klicken und Sie kommen zur “Device Information” Seite
4. In der vierten Zeile von oben finden Sie dann “Serial Number”.

Bitte teilen Sie uns diese Seriennummer mit.

Supermicro

Wir setzen für unsere Server überwiegend auf solide SUPERMICRO Hardware, Gehäuse und Motherboard.

Motherboards, BIOS und IPMI

Jedes unserer Serverboards von Supermicro besitzt einen dedizierten Managementport um jederzeit Zugriff auf das Gehäusemanagement, Lüftersteuerung, Hardwarefehlerlog und die Remotekonsole zu haben.

Das sogenannte IPMI von Supermicro steht auch zur Verfügung wenn kein Betriebssystem geladen ist. Bei Problemen mit der verbauten Hardware sind die dortigen Event Logs notwendig um den Fehler analysieren zu können.

Die Remote Konsole von IPMI erleichtert den Zugang zum Gerät.

Anleitungen

Supermicro BIOS Update 2018-09-28T14:47:10+00:00

Bitte laden Sie die Files direkt beim Hersteller und lesen Sie die dortige “readme.txt” aufmerksam. Navigieren Sie auf der Supermicro Seite zu Ihrem Board und wählen Sie folgend “Update Your BIOS”

Am Beispiel eines X11 DPH-T Motherboards:

1. www.supermicro.com > Products > Motherboards > X11DPH-T

2. Auf der Produktseite in der rechten Navigation finden Sie die Links zum BIOS Update. “Update Your BIOS”

Supermicro IPMI Update 2018-09-28T14:41:35+00:00

Bitte laden Sie die Files direkt beim Hersteller und lesen Sie die dortige “readme.txt” aufmerksam. Navigieren Sie auf der Supermicro Seite zu Ihrem Board und wählen Sie folgend “BMC/IPMI Update”

Am Beispiel eines X11 DPH-T Motherboards:

1. www.supermicro.com > Products > Motherboards > X11DPH-T

2. Auf der Produktseite in der rechten Navigation finden Sie die Links zum IPMI Update. BMC/IPMI Update.

ES-2100

ES-2100 Firmware Update 2018-08-22T13:51:05+00:00

1. Bitte melden Sie sich an Ihrem ES-2100 System an der Weboberfläche an.
2. Navigieren Sie zu “System Management” > “Firmware Upgrade”
3. Laden Sie die zuvor erhaltene Firmware Datei hoch und warten Sie bis das Update abgeschlossen ist.
4. Führen Sie folgend einen Neustart / reboot der Maschine aus.

Im Anhang eine GIF Datei die den Vorgang in Bildern beschreibt.

ES-2100 Logfiles erstellen 2018-09-28T15:49:00+00:00

Bitte senden Sie uns die Logfiles und die Konfiguration:
Das Logfile ist in der WebGUI unter “System Information -> System Log -> Export”.
Die Konfiguration bekommen Sie über die WebGUI unter “System Management -> Config Management” -> Download”.

Controller RAID / HBA

ARECA Firmware Update 2018-09-24T15:22:54+00:00

Die aktuelle ARECA Controller Firmwares gibt es direkt auf der Herstellerseite:

http://www.areca.com.tw/support/main.htm

Firmwares für EOL Produkte gibt es auf dem FTP Server von ARECA:

ftp://ftp.areca.com.tw/

Firmware Update

Im Web-Interface unter „Upgrade Firmware“ alle Dateien nacheinander und in alphabetischer Reihenfolge auswählen und hochladen.

Nachdem Sie die “Firm” Datei hochgeladen haben fordert der Controller zum neustart auf, ignorieren Sie diese Meldung und laden Sie alle Dateien nacheinander hoch, erst folgend neustarten.

Folgend befindet sich eine GIF File die den Vorgang in Bildern zeigt.

LSI 2018-08-22T13:49:52+00:00

Firmware, MegaRAID Storage Manager (MSM) und Datenblätter zu LSI Controller und HBA’s finden Sie unter:

https://www.broadcom.com/support/download-search

Microsemi / Adaptec 2018-10-02T12:10:36+00:00

Firmwares zu Microsemi / Adaptec Controller gibt es auf der Herstellerseite zum Download:

https://storage.microsemi.com/en-us/downloads/

Firmware Update

Nachdem Sie die aktuellste Firmware heruntergeladen haben können Sie den Controller updaten. Es wird ein Neustart des Controllers oder dem gesamtem System in dem der Controller verbaut ist notwendig.

Wählen Sie in der maxView Storage Manager GUI den Controller aus. Wählen Sie System > Update Firmware und folgen Sie dem Assistenten.

Folgend eine GIF die den Vorgang in Bildern zeigt

Netzwerk

Netgear 2018-08-22T13:50:01+00:00

Netgear Switche haben in der Regel einen 3 Jährigen kostenlosen Support inkl. Hardware Replacement.

Wenn Sie Netgear Support benötigen registrieren Sie Ihren Netgear Switch zuerst unter:

https://my.netgear.com/registration/login.aspx

Firmware oder Handbücher finden Sie auch ohne Registrierung direkt unter:

https://www.netgear.com/support/download/

Brocade Switche Hotline 2018-08-22T13:50:29+00:00

Der Support der Brocade Switche geht über DELL / EMC. Sie können ohne vorherige Registrierung die Hotline anrufen und Ihren “ProSupport” für das Gerät anfordern.

Tel: +49 800 08 55 556

Backup

Overland / NEO Support 2018-08-22T13:50:41+00:00

Der Support der Overland NEO Tape Librarys und vergleichbarer Geräte wird direkt über den Hersteller Overland abgewickelt. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an support@overlandstorage.com oder rufen Sie direkt unter der deutschsprachigen Hotline an.

Tel: +44 11 89 89 80 50

Haben Sie noch weitere Fragen, wollen Sie eine RMA online beantragen oder benötigen persönlichen Support? 

Weiterführende Informationen zu Storage-Systemen

Viele Technologie-Informationen, die Ihnen bei der Entscheidung für das passende RAID System helfen finden Sie auf unserer Storage Know-How Seite.

Fragen und Antworten zu unseren wichtigsten Produktserien finden Sie auf unserer Know How Seite.