Infortrend EonStor GS Scale-Out Unified Storage Systeme mit Cloud-Anbindung

Infortrend EonStor GS im Überblick

  • AKTION, jedes GS 1000-System wird bis Ende März 2024 mit kostenlosen Lizenzen ausgestattet
  • Local Replication, SSD Cache (Block/File), automated Storage Tiering, Scale-Out
  • 19" Rackmount, Single- und Dualcontroller, modulares Hardware-Design
  • U.2 NVMe All-Flash-Speicher bis 48 Slots
  • Datenbank, Virtualisierung, Medien und Unterhaltung, Überwachung, Dateifreigabe, Backup
  • SAN (iSCSI, FC), NAS, EonCloud-Gateway
  • NVMe Systeme und G3 Serie: S3 kompatibles Volume für VEEAM Hardened Backup Repository (Backup mit Schutz vor Ransomware)
  • Leistungsstarke Modelle: GS 4000U, GS 3000UT mit 100GbE RDMA
  • Kosteneffiziente Modelle: GS 3000U, GS 2000U ideal für SMBs mit großer Kapazität
  • SAS HDD-Speicher: GS 4000 G3, GS 3000 G3 Hohe Dichte 4U 40/60/90 Slots mit NVME Cache
  • SAS SSD All-Flash-Speicher: GS 4000B, GS 3000B, GS 2000B, GS 1000B
  • Hohe Leistung, hohe Skalierbarkeit, intelligentes SSD-Management
  • GS unterstützt Scale-Out-Erweiterung bei Bedarf (Leistung und Kapazität)
  • Single Namespace für Benutzerfreundlichkeit
  • Auto-Balancing zur Entlastung der IT-Speicherverwaltung
  • Inline-Komprimierung und Offline-Deduplizierung zur Reduzierung des Gesamtkapazitätsbedarfs
  • Automatisches Storage Tiering (Auto-Tiering) zur Nutzung der Vorteile von U.2 NVMe SSD und HDD
  • SSD-Cache zur Beschleunigung der Leseleistung bei SAN- und Lese-/Schreibvorgängen bei NAS-Dateien
  • aktiv-aktiv HA-Dienst
  • Auto-Failover und Failback sorgen für unterbrechungsfreien Betrieb und erreichen einen RTO nahe Null
  • Synchrone Replikation stellt sicher, dass keine Daten verloren gehen und erreicht ein RPO von Null
  • Vollständige Ausnutzung der Speicherressourcen mit einer aktiv-aktiv Architektur
  • Worm
  • Intelligentes Management für SSD zur Verhinderung gleichzeitiger Ausfälle
  • Cloud-integrierte Lösung
  • Intuitive Verwaltungssoftware
  • aktuell in den StorageNews auf Seite 4: Single Controller EonStor GS 1000, 24 3.5" Slots, 4x 1 GbE + 2x 10 GbE zu Hosts, teilbestückt mit 12 x 20 TB SATA Disks € 10.990,- zzgl. MWSt. (Preis für registrierte Projekte)

Infortrend EonStor GS - für Sie konfiguriert

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot per E-Mail – bei Anfragen werktags bis 16 Uhr noch am selben Tag!

Sie haben noch Fragen zur Konfiguration?

Dann rufen Sie uns an:
+49 (0) 711 - 70 70 91 70

Produktinformation

EonStor GS ist eine Unified-Storage-Lösung für Unternehmen, die SAN-, NAS- und Cloud-Dienste integriert. Mit ihrer Scale-Out-Fähigkeit ermöglicht sie Unternehmen eine flexible Erweiterung von Leistung und Kapazität. Sie umfasst eine breite und vollständige Produktpalette, aus der Sie je nach Ihren Anforderungen und Ihrem Budget das am besten geeignete Speichergerät auswählen können. Auf der Hardwareseite bietet sie eine Vielzahl von Gehäusegrößen, eine flexible Auswahl an Host-Boards, ein modulares und zuverlässiges Design und hohe Skalierbarkeit. Auf der Softwareseite bietet EonStor GS eine benutzerfreundliche Management-Oberfläche.

EonStor GS ist in drei Produkttypen erhältlich, basierend auf den unterstützten Laufwerken - U.2 NVMe SSD (bis 48 Slots), 3.5" SAS HDD und 2.5" SAS SSD. Ganz gleich, ob Sie eine Lösung mit extrem hoher Leistung benötigen oder eine, die anspruchsvolle Kapazitätsanforderungen erfüllt, EonStor GS deckt all das ab.

EonStor GS RAID Systeme lassen sich neben vielen anderen Anwendungsbereichen auch besonders gut für unterschiedliche Backupkonzepte verwenden. Neben der Möglichkeit, diese Systeme als Ziel einer Backupsoftware zu verwenden, bietet Infortrend neuerdings auch eine eigene kostenlose Backupfunktion als Bestandteil der EonView GUI an. Mit ihr lassen sich Daten von PCs, Fileservern und auch aus der Cloud lokal auf dem RAID System sichern, inklusive Zeitplanung und definierter Aufbewahrungszeit.

Des Weiteren gibt es für Kunden, die Veeam Backupsoftware im Einsatz haben die Option, WORM-Volumes auf den GS Systemen als S3 kompatiblen Speicher anzulegen und dann von Veeam aus als Immutable Repository zu nutzen. Die Daten sind dann für den Zugriff gesperrt und können nicht durch Ransomware verändert, verschlüsselt oder gelöscht werden. Auch hier kann der Aufbewahrungszeitraum festgelegt werden um den gesetzlichen Aufbewahrungsbedingungen für Dokumente zu genügen. Nicht zuletzt bieten Infortrend GS R