ES-6600 All Flash RAID 2018-11-13T15:53:00+00:00

ES-6600 All Flash RAID Systeme

ES-6600 All Flash RAID im Überblick

  • Single oder Dual Controller
  • 24 2.5" SSDs
  • bis zu 250 SSDs über 12 Gbit Erweiterungsport
  • 16 Gbit FC oder 12 Gbit SAS Host Interfaces
  • unterschiedliche RAID Level im gleichen RAIDset konfigurierbar
  • PowerSave reduziert den Stromverbrauch der Festplatten
  • RAID Management über eingebaute Web GUI (Ethernet Port)
  • betriebssystemunabhängig

ES-6600 All Flash RAID - für Sie konfiguriert

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot per E-Mail – bei Anfragen werktags bis 16 Uhr noch am selben Tag!

Sie haben noch Fragen zur Konfiguration?

Dann rufen Sie uns an:
+49 (0) 711 - 70 70 91 70

Produktinformation

EUROstor ES-6600 SAS RAID Systeme mit 12 Gbit SAS nach innen und 12 Gbit SAS oder 16 Gbit Fibre Channel nach außen bilden eine preisgünstige Lösung, wenn es darum geht, Speicherkapazität lokal (direct attached) oder über das SAN zur Verfügung zu stellen. Auch zur Erweiterung werden 12 Gbit SAS Verbindungen verwendet, mit 4 Kanälen, so dass insgesamt 48 Gbit zur Verfügung stehen.
Der in ihnen verwendete Areca RAID Controller bietet hohe I/O-Performance und ist daher optimal für All Flash Lösungen mit SSDs geeignet.
Single Controller Systeme können auch nachträglich mit einem zweiten Controller redundant gemacht werden. Damit verdoppelt sich zugleich die Anzahl der verfügbaren Hostports.

Modellübersicht

Modell Single ControllerModell Dual ControllerDisk SlotsHöhe (HE)interner SAS BusHost Ports (pro Controller)
ES-6624U2EXSES-6624U2EXRS24 * 2.5"212 Gbit2x 12 Gbit SAS (x4)
pdf-Angebotpdf-Angebot
ES-6624U2EXFQES-6624U2EXRFQ24 * 2.5"212 Gbit4x 16 Fbit FC
pdf-Angebotpdf-Angebot
RAID ControllerSingle Controller, optional Dual redundanter Controller (auch später nachrüstbar)
RAID Architektur
  • Intel Dual Core Prozessor
  • Single oder Dual active Controller
  • RAID 6 Support mit sehr hoher Performance
  • bis zu 8 GB auf einem DIMM Socket mit ECC Schutz
RAID Features
  • RAID Level 0, 1, 0+1, 3, 5, 6, 30, 50, 60, JBOD
  • multiple RAID Sets
  • online Modifikation von RAID Level / Stripe Größe
  • online Kapazitätserweiterung mit RAID Level Migration
  • Kapazität direkt verfügbar - Hintergrund Initialisierung
  • Hotspare Disks - automatische Disk Einbindung und automatischer Rebuild
Host Interface (pro Controller)2 x SAS (4 x 12Gbit each) pro Controller
Disk Interface
  • SATA, Nearline und SAS mischbar, SSD (Dual Controller nur mit SAS Interface)
  • 1 SAS Expansion Port (4 x 12Gbit) pro Controller, bis 240 Disks
Batterie Backupoptional, bis zu 72 Stunden
RAID Management
  • integrierter browserbasierter RAID Manager über 10/100 Mbit Port
  • integrierter Manager über seriellen RS-232 Port
  • integrierter Manager über LCD Display
  • Firmwareupgrade im Flash ROM
Monitoring
  • über integrierten Web Browser
  • System Status überLCD, LED aund akustisch
  • alle System Events auch per Email
  • SNMP Agent für remote management über LAN
BetriebssystemBetriebssystem unabhängig (MPIO erforderlich für Dual Controller Konfiguration)
Netzteile
  • redundant 500W / 80 PLUS Energie-effiziente Power-Module
  • PFC
  • Lastverteilung
  • kabellos
elektrisch110-230 V AC, 50-60 Hz
Temperaturoperating: 5 - 35° C, non-operating: -40 - +60° C
Rel. Feuchtigkeit20%-80% nicht kondensierend
GrößeW: 446mm / D: 545mm / H: 4 U