ES-2800 Nexenta Cluster

Nexenta Cluster Concepts SAN Replication asynchron iSCSI NAS Fibre Channel High Availability ZFS Stealth Errors SAS SATA SSD
Nexenta Cluster Concepts Shared Storage SAN Replication asynchron iSCSI NAS Fibre Channel High Availability ZFS Stealth Errors SAS SATA SSD
Nexenta Cluster Concepts SAN Replication asynchron iSCSI NAS Fibre Channel High Availability ZFS Stealth Errors SAS SATA SSD Mirrored

ES-2800 Cluster mit gespiegeltem Storage

ES-2800 Storage Appliances für iSCSI, NAS und optional auch für Fibre Channel Volumes lassen sich auch besonders ausfallsicher als active/active HA-Cluster konfigurieren. Dabei greifen zwei Knoten auf ein gemeinsames Storage zu, das seinerseits mit den ZFS eigenen RAID Leveln gegen Plattenausfall gesichert ist. Beide Clusterknoten stellen die iSCSI und NAS Volumes über gemeinsame virtuelle IP Adressen zur Verfügung. Dadurch kann, sollte eine Seite ausfallen oder zu Wartungsarbeiten heruntergefahren werden, der Zugriff auf die Daten durch die einzelnen Clients ohne Unterbrechung weitergehen.

Durch das ZFS Filesystem bieten Nexenta-basierte Speichersysteme auch besonders hohe Sicherheit gegen inkonsistente Filesysteme, die beispielsweise durch sogenannte „Stealth Errors“ von einzelnen Festplatten ausgelöst und von Hardware RAID-Controllern meist nicht erkannt werden können.

Soll in einem HA-Cluster der gemeinsam genutzte Speicher aus Sicherheitsgründen doppelt vorgehalten werden? Auch das lässt sich mit ES-2800 Clustern realisieren. Dabei werden die Platten oder Plattengruppen beider JBODs untereinander gespiegelt. Da beide Clusterknoten auf beide Plattengehäuse zugreifen können, ist die Redundanz optimal: egal welcher Server oder welche Speicherbox ausfällt, das System bleibt immer verfügbar. In den Systemen lassen sich SAS und SATA Platten auch mischen, so dass jeder Applikation der passende Speicherplatz zugewiesen werden kann. 

  • Express-Austausch-Service und Vor-Ort-Service sowie Installation (vor Ort oder remote) für alle RAID Systeme verfügbar

Preisliste

Produkt BeschreibungPreis (exkl. MwSt.)
Fragen zur Konfiguration?
Unsere Storagespezialisten beraten Sie gerne! Tel. 0711 70709170
ES-2800CL-SHST ES-2800 Nexenta Active/Active Cluster aus 2 Heads, je 2 HE, Quad Xeon Prozessoren, 64 GB RAM, 12 Gbit SAS, SAS intern und extern, gespiegelte Bootplatten, dazu 24 Slot JBOD (4 HE) als Shared Storage,
teilbestückt mit 12 x 600 GB SAS Festplatte, 10K U/min (auch Nearline bis 4 TB und SAS 15K bis 600 GB sowie SSD verfügbar),
Zukauf einer Installation zwingend erforderlich!
20990 € Angebot anfordern
ES-2800CL-MST Dito, aber redundante Storagegehäuse durch zwei gespiegelte JBODs à 12 x 600 GB 27490 € Angebot anfordern
Storageerweiterungen und Fibre Channel Optionen auf Anfrage
Nexenta Plugins
NEX-TRGTFC-3Y Nexenta Plugin Lizenz für FC Target, inkl. 3 Jahre Silver Support (opt. FC Host Adapter erforderlich im ES-2800 System) 2090 €

Features

ES-2800 Cluster Knoten:

  • 2 HE Storage Server-Head für NAS, iSCSI und optional FC
  • Six Core Xeon Prozessor, optional zwei Prozessoren
  • 64 GB DDR 4RAM, optional bis 512 GB
  • 2 gespiegelte SAS Bootplatten
  • 12 Gbit SAS Expansion Ports für Shared Storage
  • 2 x 10 Gbit iSCSI/Ethernet Port, optional mehr, auch 10 Gbit SFP+
  • ZFS Filesystem und NexentaStor Software
  • Nexenta HA-Cluster Plugin, Gold Level Support
  • NAS (NFS, CIFS, FTP, WebDAV, rsync), iSCSI, opt. FC
  • RAID Level: mirror, raidz, raidz2, raidz3 (1-3 fache Parity)
  • praktisch unbegrenzte Snapshots für mehr Datensicherheit
  • Daten-Kompression (LZ4) und Deduplikation
  • Thin Provisioning für flexible Speicherbereitstellung
  • automatische Fehlerkorrektur (scrubbing)
  • managebar über WEB-Frontend, ausführliches Monitoring
  • Server Management: IPMI 2.0 mit KVM Support
  • opt: 16 GB ZIL optimized SSD (Schreibcache) + Lesecache SSD
  • optional: 3 Jahre Expressaustausch oder Vor-Ort Service
  • Installation beim Kunden vor Ort durch EUROstor

 

mehr Info...


ES-2800CL-SHST
(shared storage)
ES-2800CL-MST
(mirrored shared storage)
specifications cluster nodes2 nodes required

system architecture

Intel Xeon six Core (max. 2), with 64 GB ECC reg. RAM (up to 1 TB RAM with 2 CPU)
2 Ethernet ports (10 Gbit) optional SFP+
• LSI SAS9300 SAS Controller 12Gbit

boot disk
two mirrored SAS disks for opeerating system
storage ports2 x 12 Gbit SAS for redundant connection of 1 device4 x 12 Gbit SAS for redundant connection of 2 devices
iSCSI features• NexentaStor Software
• hardware and software iSCSI initiator support
• masking based on IP addresses
• CHAP user management
• MPIO support
• snapshots on volume level
• flexible volume expansion
NAS features• NAS Snapshots
• CIFS, NFS, FTP/FTPS, AppleTalk
• AD, LDAP
optional• 10Gbit SFP+
• 8 Gbit FC ports for FC Volumes
clusteractive / active cluster with shared storage deviceactive / active cluster with two shared storage devices, data mirrored for high availability reasons
monitoring /
management
• integrated web based RAID and virtualization manager
• email notification
• IPMI 2.0 with KVM support
operating system
OS independent (iSCSI hardware or software initiator required)
PSU
2x 920 Watt redundant PSUs, PFC
electrical
110-230 V AC, 50-60 Hz
temperature
operating: 5 – 35° C, 
non-operating: -40° – +60° C
size
 WxHxH
437x43x597
specifications storage device3.5" JBOD (4 U)
number of devices12 (mirrored)
disk slots24 hot swap, 3.5 inch
disks supportedSAS, SATA and SSD 
bus external
2 host ports, each 4x12 Gbit SAS
bus internal
LSI 12G SAS expander
expansion1 port, 4x12 Gbit SAS, for further JBODs
protectionredundant PSUs and fans