Nutanix Cluster

Nutanix Serverfamilie (Lenovo)

Clusterlösungen garantieren eine hohe Verfügbarkeit und erlauben einen unterbrechungsfreien IT-Betrieb, auch wenn einzelne Server zu Wartungszwecken heruntergefahren werden müssen.

Normalerweise sind dabei Server- und Storagecluster voneinander getrennt, was die Verwaltung komplexer macht. Nicht so bei den Hyper-converged Appliances.

Mit der installierten Software von Nutanix werden außer den virtuellen Maschinen auch die Daten redundant gehalten, dank des speziellen NDFS Filesystems. Auf diese Weise lässt sich ein Scale-Out Cluster über eine praktisch unbegrenzte Zahl von Knoten realisieren, die sowohl die Daten als auch die VMs redundant halten. Der Cluster wird nicht von einem zentralen Masterknoten gesteuert, sondern für jede VM ist ein Knoten Master, dessen Daten und Prozesse auf einem zweiten Knoten gespiegelt sind. So verteilt sich die Last gleichmäßig, und die Performance steigt mit jedem Knoten.

Um maximalen Datendurchsatz zu erzielen, werden SSDs als Tier 1 Storage eingesetzt. Bis zu 22 Nearline oder SAS Platten als Tier 2 sorgen für hohe Kapazität auf jedem einzelnen Knoten.

Die minimale Konfiguration für einen Nutanix Scale-out Cluster besteht aus drei Knoten, die bis zu 200 VMs verwalten können. Ein Ausbau auf viele hundert Knoten für tausende von virtuellen Maschinen ist problemlos möglich.

Features

  • skalierbarer Scale-out Cluster für virtuelle Maschinen
  • kombiniert Storage und Server Cluster
  • Nutanix Distributed Filesystem (NDFS) – on the fly erweiterbar
  • höchste Ausfallsicherheit durch Spiegelung aller Daten, Metadaten und Prozesse auf je zwei Knoten
  • verteilte Master-Rollen auf VM Ebene garantieren maximale Lastverteilung und bieten keinen Single Point of Failure
  • Cluster-Knoten mit 64 GB SATADOM für die Hypervisor Installation
  • Prozessor: Intel Xeon E5-26xx v3 (Größe nach Bedarf konfigurierbar)
  • DDR4 RAM, 64 - 768 GB
  • Hostinterfaces: 2 oder 4 x 10 Gbit Ethernet (RJ45 oder SFP+)
  • PowerEdge RAID Controller H730
  • Unterstützung von 12 Gbit SAS und 6 Gbit SATA
  • RAID Level 0, 1, 5, 6, 10, 50 und 60
  • bis zu 24 Disks pro Knoten, davon mindestens 2 SSDs für Tier 1,
    weitere Festplatten für Tier 2
  • Hypervisor:
    - VMware ESXi oder
    - Windows Server mit Hyper-V
  • Software: Nutanix Starter, Pro oder Ultimate Lizenz
  • Nutanix Software Maintenance/Assurance

Nutanix Appliances werden immer auf der Basis registrierter Projekte verkauft und installiert. Lassen Sie sich von unseren Storage Experten ein maßgeschneidertes Angebot erstellen.

          

mehr Info...

Weiterführende Literatur zu Nutanix:

Nutanix Homepage